Morgenstund und Gold | Blog | Gebabbel | My Kolter - Der Onlineshop fuer Kolter/Wolldecken

Morgenstund und Gold

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist es geschehen, die Winterzeit wurde eingeläutet. Wortwörtlich geschah dies, denn die Uhren haben von nun an den klaren Modus, den Tag früher dunkel werden zu lassen. Dafür hatten wir aber auch eine Stunde mehr Schlaf. Hast Du sie gut genutzt? Wie hast Du diese zusätzliche Stunde Zeit verbracht?

Die Herbstferien gut zugebracht mit der Familie oder doch eher eine volle Stunde länger im Bett verbracht? Bestimmt war alles davon eine gute Idee, das Wetter spielte auch wunderbar mit. Zwar ohne eitel Sonnenschein, aber dafür mit frühlingshaften Temperaturen. Dennoch ist es muckelig genug, mit der Kolter auf der Couch liegen zu bleiben.

 

Mit solchen Eindrücken vom Wochenende im Hinterkopf fällt es fast umso schwerer, sich am frühen Morgen für die Arbeit fertig zu machen. Wie schön wäre es, sich einfach unter der Kolter in einer Ecke verkriechen zu können. Denn sind die Probleme aus den Augen, so werden sie garantiert nicht unter einer Decke nach Dir suchen. Die vierbeinigen Freunde sind dabei jedoch klar im Vorteil, denn ihnen wird es meist mehr als gegönnt. Übrigens verbringen Katzen einen Großteil ihres Lebens ja bekanntlich im Schlaf, durchschnittlich war eine 9 Jahre alte Katze demnach nur 3 Jahre davon wach. 

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.