Hessens schönste Weihnachtsmärkte | Blog | Gebabbel | My Kolter - Der Onlineshop fuer Kolter/Wolldecken

Hessens schönste Weihnachtsmärkte

Weihnachten steht vor der Tür und die Adventszeit ist nun auch offiziell angelaufen. Das heißt, die Zeit ist nun auch wieder reif für heiße Maronen, Crêpes und Germknödel. Aber wo weihnachtet es sich am schönsten in Hessen? Kolter hat sich einmal die Mühe gemacht, Euch die wunderbarsten Weihnachtsmärkte vorzustellen.

Wunderschön ist er - und das nicht allein wegen der Beleuchtung: der Sternschnuppenmarkt in der Landeshauptstadt Wiesbaden. Das Motto bleibt im Rahmen des Stadtwappens, so auch die Verwendung von blütenartigen Gebilden als stimmungsvolle Beleuchtung. Austragungsort ist alle Jahre wieder zwischen dem Schlossplatz und dem Hessischen Landtag gelegen, also direkt im Herzen der Stadt. Ein ganz besonderes Highlight ist der Wein des Weingutes Ohlig, der exklusiv nur auf dem Wiesbadener Sternschnuppenmarkt ausgeschenkt wird. Wenn das mal kein Grund für einen Besuch ist.

Einer der größten und ältesten Weihnachtsmärkte ist mit Sicherheit der Frankfurter Weihnachtsmarkt. Tatsächlich wurde er bereits im 14. Jahrhundert schriftlich erwähnt, auf dem Römerplatz finden sich die meisten der über 250 Stände. Neben dem heißen Glühwein wird dort selbstverständlich auch das hessische Nationalgetränk angewärmt, der Äppler.

Die Elisabethkirche in der Innenstadt ist der Mittelpunkt des Marburger Adventsmarktes. In der wunderbaren Studentenstadt, die mit ihrer bezaubernden Altstadt eine wahrhaft traumhafte Kulisse für einen Weihnachtsmarkt bietet, sind wieder etliche Händler zugegen. Neben diversen Geschenkartikeln und winterlichen Spezialitäten gehört auch der Märchenwald am Steinweg mit zum Marburger Angebot. Nicht zu vergessen bleibt der Eispalast am AquaMar, der wirklich einen Besuch wert ist.

Die Brüder Grimm Stadt Kassel lässt es sich auch zu Weihnachten nicht nehmen, ihrer berühmten Märchenväter zu gedenken. Daher wird dort auch der Märchenweihnachtsmarkt bis EndeDezember abgehalten, der allerlei rund um die "Kindergeschichten" im Programm hat. So gibt es wunderbare Märchenbücher, -figuren und ein jährlich wechselndes Motto. Wie gut, dass die Auswahl hierfür schier unerschöpflich scheint. Das Motto für 2015 ist "Frau Holle", was sich in den Aktivitäten für die Kleinsten wieder findet.

Umgeben von Wintersportlern hat Willingen selbstverständlich auch einen eigenen, romantischen Weihnachtsmarkt zu bieten. Mitmachen steht hier auf dem Programm, denn es gibt viele Preise zu gewinnen. Da sich in der Stadt eher weniger Buden tummeln, gilt es, eine Holzgans in den Willinger Geschäften zu suchen. Dies und vieles mehr gibt es jeden Tag neu zu entdecken, die Tourismus-Information hilft hier gerne weiter.

 

Kolter wünscht euch eine wunderbare Adventszeit!

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
SET
Kolter Schal Hessentritt Schal Hessentritt
39,90 € * 49,90 € *