Der Ernst des Lebens | Blog | Gebabbel | My Kolter - Der Onlineshop fuer Kolter/Wolldecken

Der Ernst des Lebens

Nach sechs wunderbaren und wirklich sommerlichen Wochen Ferien geht es für Schüler jeden Alters wieder in die Klassenzimmer zurück. Für die Kinder und Jugendlichen heißt das, dass es mit dem Lernen und Klagen wieder von vorne beginnt. Für die Eltern jedoch beginnt jetzt in gewisser Weise wieder ein entspannterer Alltag, denn es wird nun nicht mehr ständig nach einer neuen Freizeitbeschäftigung verlangt. Wieder ein bisschen mehr Zeit, um sich mal mit gar nichts außer sich selbst zu beschäftigen - zumindest in der Zeit bis 13:00 Uhr mittags. Dann kann man schon mal wieder ein gutes Buch anpacken, das die letzten Wochen definitiv zu viel Staub im Schrank angesetzt hat. Oder ein entspannendes Bad nehmen, von dem man nicht schon nach 5 Minuten durch jedwede Forderungen Abstand nehmen muss. Oder doch einfach mal noch ein paar Minuten im Bett verbringen, sobald die gesamte Bagage die heimische Wohnung verlassen hat.

Wie verbringst Du den ersten Schultag? Hast Du auch eine Beschäftigung, der Du in den Ferien absolut nicht ungestört nachgehen konntest? Wie ist Dein persönliches Resümee zu den diesjährigen hessischen Sommerferien?

 

Kolter wünscht einen guten Start in das neue Schuljahr!

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.